< Lange Nacht der (un-)vollendeten VWAs
24.01.2019 15:00 Alter: 91 days

Chortage


Vom 3. bis 5. Oktober 2018 verbrachten wir, die 5a und 6a, mit Frau Prof. Berger-Tschann und Herrn Prof. Tschann die Chortage in Matrei am Brenner.

Unsere Unterkunft war das Bildungshaus St. Michael. Nach unserer Ankunft am Mittwochvormittag begann unser erster Probetag mit Singen und Musizieren bis zur Mittagspause. Auch der Nachmittag bestand aus Proben bis zum Abendessen.

Am darauffolgenden Tag studierten wir zusätzlich zum Singen und Musizieren eine Choreografie zu „Barbara An“ ein, bei der wir uns sehr amüsierten. Nach dem Abendessen spazierten einige nach Matrei, andere hatten ihren Spaß in der Herberge bei gemeinsamen Spielen.

Am Freitagmorgen starteten wir nach dem Frühstück nochmals mit den Proben durch, bis wir anschließend mittags mit dem Zug die Heimreise antraten.

Wir bedanken uns bei unseren Professoren für die lustigen und lehrreichen Chortage mit viel Musik und Spaß.

Julia Duelli, Hannah Gröblinger, Fabienne Rinderer und Madita Hofstetter (5a)

...mehr Bilder...