< Besuch im Life Fitnesscenter in Feldkirch
18.03.2018 19:31 Alter: 126 days

Crossfit


Als wir die Crossfit Box in Rankweil besuchten, hatten die SchülerInnen des WPG Sportkunde nur eine leise Vorahnung, was sie erwartete. Man betrat den Raum, der kalt und kahl war und einer Werkstatt glich. Nach dem Umziehen wurde die Gruppe vom Inhaber Daniel Brugger in die Trendsportart eingeführt und auf das Training vorbereitet: „Ihr geht heute in dieser Box an euer Limit. Nach ein paar technischen Übungen starten wir mit dem Workout. Dabei könnt ihr schreien, Sachen herumwerfen, auf Dinge eintreten und auch kotzen!“

Nach der technischen Einführung ging es dann ans Eingemachte für die Schüler_innen: Ein Partner-Workout, bestehend aus Wallballs, Toetobar, CalRow, Burpees und Pullups während einer Dauer von 20 Minuten, erwartete die Gruppe. Dabei hieß es noch: AMRAP – as many rounds as possible. Ein Partner absolviert die Übung, der andere hat in der Zwischenzeit Pause. Nach jeder Übung wird gewechselt. Die Pausenzeiten sind in dieser Form relativ kurz, die Belastungen vor allem mit Fortschreiten der Zeit sehr intensiv.

Nach nur fünf Minuten schied die erste Schülerin aus. Der Rest der Truppe kämpfte sich bis zum Schluss durch. Ermüdung und Erleichterung stand der ganzen Gruppe ins Gesicht geschrieben. Für das Abschlussfoto konnten sie aber wieder lachen – so schlimm war´s dann wohl doch nicht und der Grundtenor war: Auf jeden Fall eine Wiederholung wert!

Prof. Sven Unterluggauer

 

...mehr Bilder...