Bildungsberatung

Schule hat nicht nur die Aufgabe, kompetent Wissen zu vermitteln, sondern auch die Jugendlichen hinsichtlich der Berufsentscheidung zu unterstützen. Berufsorientierungs- bzw. Bildungsberatung am GYS orientiert sich an zwei Zielgruppen: SchülerInnen der Unterstufe und der Oberstufe.

In der 3. und 4. Klasse der Unterstufe sollen die SchülerInnen durch Information, Beratung und Selbstreflexion dazu angeleitet werden, ihre individuellen Fähigkeiten, Stärken und Interessen zu erkennen, um die richtige Entscheidung für die weitere Schul- oder Berufslaufbahn treffen zu können.

Die SchülerInnen der Oberstufe sind gefordert, möglichst selbständig Informationsangebote für Beruf und Studium zu sondieren. Dazu wird ihnen seitens der Schule ausreichend Hilfestellung und Zeit zu Verfügung gestellt.

Am GYS werden Beratungsstunden, Infoabend, Workshops, Exkursionen und Projekte angeboten. Zudem finden alle SchülerInnen die wichtigsten tagesaktuellen Informationen stets am Schwarzen Brett der Bildungsberatung. Beratungsstunden: nach Vereinbarung.

Dein Ansprechpartner für Bildungsberatung

Prof. Stefan Hiebler