< Schnupper- und Informationsveranstaltungen
29.10.2018 21:41 Alter: 23 days

Zu Besuch bei Frau Dalpez und ihrer Igelstation


Wir, die 2a-Klasse, fuhren Anfang Oktober mit dem Zug nach Bludenz und von dort mit dem Bus nach Nüziders. Bis zum Haus von Frau Dalpez und ihrer Igelstation war es nur noch ein kurzer Fußweg. Frau Dalpez empfing uns sehr freundlich. Sie zeigte uns drei junge Igel in einem Korb. Wir durften die Igelkinder sogar streicheln und sie beim Eierfressen beobachten.

Wir erfuhren, wie man ein Igelhaus baut, und lernten auch, wie ein Garten beschaffen sein muss, damit er sich für Igel eignet.

Frau Dalpez bedankte sich für das mitgebrachte Futter. Ihre vielen Igel haben nämlich großen Appetit und Futterspenden sind willkommen. Die „Igelmama“, wie Frau Dalpez genannt wird, erzählte uns viel über Igel und brachte uns Wissenswertes bei, sodass wir jetzt viel schlauer sind als zuvor.

Der Garten von Frau Dalpez ist ein Paradies für Tiere. Hier wohnen nicht nur etliche Igel, sondern auch Kaninchen, Schildkröten und Katzen.

Es war ein wirklich schöner und interessanter Ausflug, was auch diese zwei Statements aus unserer Klasse zeigen:

  • „Es war toll, weil Frau Dalpez gut erklärt hat, wie man Igeln helfen kann.“
  • „Es war spannend, weil Frau Dalpez nicht nur Igel hat.“

Die Schülerinnen und Schüler der 2a-Klasse

...mehr Bilder...