< Erfolge beim Schulaquathlon
16.06.2018 09:37 Alter: 158 days

Landesbewerb Mathematik-Olympiade


Vorarlberger Teams: Rebberggasse, Schillerstraße, Gallusstraße

Ein Olympionike beim Wettkampf ...

Dieses Jahr fand am 12. Juni in Ötz (Tirol) der Landesbewerb Vorarlberg/Tirol für Anfänger in Mathematik statt. Aus unserer Schule nahmen fünf Schülerinnen und Schüler an der Mathematik-Olympiade teil (Magdalena Mayer, Anna-Lena Schnetzer, Lukas Loretz, Joel Kaemann und Ahmed Debbabi). Außerdem stellte sich ein Schüler aus dem Gymnasium Gallusstraße in Bregenz, der bei uns den Vorbereitungskurs besucht hatte, den Herausforderungen.

Da die Schüler am Dienstag ab 8:00 Uhr morgens arbeiten mussten, waren wir schon am Montag nach Ötz gefahren. Nach vier Stunden konzentriertem Arbeiten genossen die Kinder die Area 47 mit allen Rutschen, Wasserschi, Extrem Blobbing und anderem.

Unser Team war sehr erfolgreich, es holte sich drei Preise:

  • Ahmed Debbabi, Rang 2, Preis I
  • Joel Kaseman, Rang 7, Preis II
  • Lukas Loretz, Rang 9, Preis III

Ahmed ist Landessieger in Vorarlberg.

Wir gratulieren den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ganz herzlich!

Prof. Brigitta Bekesi