< Literarischer Spaziergang der 1a
26.05.2018 11:24 Alter: 151 days

Chorwoche (02.04.2018-06.04.2018) der 6m und 7m in Meran


Pünktlich um 08:30 Uhr fuhren wir am Montagmorgen von Feldkirch ab. Unser Reiseziel: das wunderschöne Städtchen Meran. Nach unserer Ankunft in der Jugendherberge und einer ersten Chorprobe in der Christuskirche hatten wir sogleich die Gelegenheit, die Stadt zu erkunden.

Während unseres Aufenthalts im Südtirol hatten wir neben den täglichen Proben viel Zeit, das dortige Freizeitangebot auszunutzen: Wir besuchten die botanischen Gärten von Schloss Trauttmansdorff, genossen die Therme und die atemberaubende Aussicht vom Schloss Tirol, machten Spaziergänge und spielten Minigolf. Wir hatten großes Glück mit dem Wetter und konnten die Woche in vollen Zügen genießen. Am Mittwoch machten wir eine Fahrradtour von Mals nach Naturns und am Donnerstagabend fand in der Kirche unser Konzert statt, bei dem wir mit Werken von Ēriks Ešenvalds, Moses Hogan und Anton Bruckner ein kleines, aber feines Publikum begeistern konnten. Den Abschluss unserer Reise bildete ein Besuch des Freitagsmarktes mit anschließendem Flashmob in der Fußgängerzone, bei dem wir noch einmal unser Programm zum Besten gaben.

Ein großes Dankeschön an unsere Begleitpersonen Herrn Lindenthal, Herrn Brüser, Frau Lattner und Frau Jagg für die Organisation dieser unvergesslichen Woche.

Hanna Kaufmann, Rahel Neyer und Aline Ameganvi (6m und 7m)

...mehr Bilder...