< Crossfit
18.03.2018 19:53 Alter: 35 days

Großartige Performance beim Turn10-Landesfinale


Turnriege Knaben 1ab: 1. Platz

Turnriege Knaben 3bc: 3. Platz

Turnriege Mädchen 3bc: 7. Platz

Beim heurigen Landesfinale im Turn10, einem Wettbewerb im Geräteturnen, wussten vor allem die Knaben zu überzeugen:

  • 1. Platz für Turnriege Knaben der 1ab
  • 3. Platz für Turnriege Knaben der 3bc
  • 7. Platz für Turnriege Mädchen der 3bc

 

Turnriege Knaben 1ab

Bei den 1. Klassen wusste die Turnriege des GYS Feldkirch vollends zu überzeugen und holte verdientermaßen den 1. Platz. Hervorzuheben ist die turnerische Leistung von Lukas Kopf (1a) am Boden. Er holte dabei die volle Punktezahl von 20 Punkte aus A- und B-Note. Insgesamt erturnte die Turnriege der 1ab einen respektablen Abstand von 28 Punkten zum 2. Platz – tolle Leistung, Burschen!

 

Turnriege Knaben 3bc

Einen guten 3. Platz erreichte die Turnriege der 3bc des BRG/BORG Feldkirch. Die Übungen wurden solide und gut geturnt, aber vor allem in der A-Note (Anzahl der geturnten Elemente) wurden durch Vergesslichkeit wertvolle Punkte liegen gelassen. Zum 2. Platz fehlten lediglich 7,5 Punkte. Hervorzuheben ist Tiemo Rolshoven (3c), der insgesamt 76 von 80 Punkte holte und damit der stärkste Turner im gesamten Knabenbewerb war. Insgesamt eine respektable Leistung vom ganzen Team.

 

Turnriege Mädchen 3bc

Etwas Pech hatte die Turnriege Mädchen der 3bc, konnten verletzungsbedingt nur 5 der 6 Mädchen anreisen. Sehr stark präsentierte sich Mara Könighofer (3c) beim Boden mit 19 von 20 Punkten. Am Ende landete die Mädchenturnriege der 3bc auf dem 7. Platz. Mit nur 2 Punkten Unterschied war der 5. Platz in Reichweite und bei vollständiger Besetzung sicherlich möglich gewesen. Trotzdem eine gute Leistung!

 

Prof. Sven Unterluggauer

 

...mehr Bilder...