< Sprachencafé 2018
10.03.2018 12:12 Alter: 101 days

Tag der Mathematik


Letzten Samstag, am 3. März waren acht Schüler aus unserer Schule in Konstanz und haben am 34. Tag der Mathematik teilgenommen.

Dies ist ein Wettbewerb, der aus drei Teilen besteht. Zum Teil arbeiten die Schüler in Gruppen, zum Teil allein. Am spannendsten ist der letzte Teil, der Schnelligkeitswettbewerb, denn für diesen müssen die Schüler auch schnell laufen können.

Als Begleitprogramm gab es einen Vortrag darüber, wie Mathematik im Leben angewandt wird (wie z. B. die Länge eines Flusses zu bestimmen ist, wie es Google Maps macht).

Die Schüler hatten einen schönen Tag und lernten viel über Mathematik, Teamarbeit und das Universitätsleben. Sie sagten alle auf dem Rückweg nach Feldkirch im Bus, sie werden nächstes Jahr wiederkommen.

Unsere Schule hat einen Wanderpokal gestiftet, da wir beim Tag der Mathematik viermal nacheinander gewonnen haben. Wir haben uns vorgenommen, diesen Pokal wieder nach Feldkirch zu bringen. Wenn Du Lust hast, nächstes Jahr mitzumachen, frage einfach Ahmed Debbabi, Joel Kasemann, Magdalena Meyer, Anna-Lena Schnetzer, Lukas Loretz, Florian Steinhauser, Janik Kokot oder Otto Winter, wie es in Konstanz war.

 

Prof. Brigitta Békési