< Informationsabend über die Oberstufe am „GYS“
30.11.2017 13:21 Alter: 141 days

Zeitzeuginnen-Gespräch


Frau Ingrid Portenschlager (geb. 1949), eine Zeitzeugin der 2. Generation, war am 29. November 2017 zu Besuch im Vorarlberger Landeskonservatorium und berichtete der 8d-, 8m- und 9m-Klasse von den schrecklichen Erfahrungen ihres Vaters Ernst Reiter (1915-2006), der als Zeuge Jehovas und Wehrdienst-Verweigerer jahrelang im Konzentrationslager Flossenbürg inhaftiert gewesen war. Auch davon, was es für sie bedeutet hatte, von einer traumatisierten Person aufgezogen zu werden, erzählte sie ihrer gebannten Zuhörerschaft.

Wir danken Frau Portenschlager und dem Verein Lila Winkel für diesen sowohl informativen als auch berührenden Vortrag sowie Frau Mag. Katharina Galehr, die ihn organisiert hat.