< Sehr erfolgreiche Teilnahme beim Russisch-Wettbewerb!
12.03.2017 23:07 Alter: 135 days

1. Preis im Spanisch-Wettbewerb!


Prof. Elisabeth Bachmann, Nicole Scap (2. Preis Russisch), Raphaela Amann (1. Preis Spanisch), Maya Thurnher (1. Preis Russich), Sarah Mehtic (3. Preis Russisch) und Prof. Katrin Romero-Ranetbauer (v. l. n. r.)

Prof. Sven Unterluggauer, die besten Teilnehmerinnen des Landes-Fremdsprachenwettbewerbs in Spanisch und Landesrätin Bernadette Mennel (v. l. n. r.)

Zum fünften Mal in Folge hat eine Schülerin des GYS Feldkirch den Landes-Fremdsprachenwettbewerb in Spanisch für sich entscheiden können. Dieses Jahr heißt die Siegerin wieder Raphaela Amann (8d).

¡Enhorabuena Raphaela!

Am Donnerstag, den 9. März 2017 nahmen drei Schülerinnen unserer Schule am Vorarlberger Sprachenwettbewerb in der Kategorie Spanisch teil. Insgesamt hatten sich dieses Jahr elf TeilnehmerInnen aus dem ganzen Land dazu angemeldet.

Das Motto des diesjährigen Wettbewerbs war “El mundo laboral y perspectivas de futuro” (Die Arbeitswelt und Perspektiven für die Zukunft).

Die KandidatInnen mussten sich in der ersten Runde vor der Jury und dem Publikum vorstellen, in der zweiten Runde einen kurzer Film zum Thema “Was man alles bei einem Vorstellungsgespräch NICHT machen sollte” kommentieren und in der Finalrunde, in die acht TeilnehmerInnen aufstiegen, ein Rollenspiel bestreiten, bei dem sie mit je drei anderen TeilnehmerInnen die Eröffnung eines Restaurants planen sollten.

Schlußendlich konnte Raphaela die Juroren mit ihren herausragenden Spanischkenntnissen und ihrem schauspielerischen Talent überzeugen und entschied den Wettbewerb klar für sich.

Herzlichen Glückwunsch unseren drei Kandidatinnen Cookie Peel (8d), Sophia Winkler (8d) und vor allem der Siegerin Raphaela Amann (8d) zu ihren hervorragenden Leistungen. ¡Lo habéis hecho de maravilla! ;)

Und jetzt heißt es “Daumen drücken” für das Bundesfinale in Wien am 20. und 21. April 2017, zu dem Raphaela als Landessiegerin fahren darf. Toi, toi, toi!

Mag. Katrin Romero-Ranetbauer  

 

...mehr Bilder...